Lehrkräfte

Benedikt Bassimir

Schlagzeuglehrer
„Schlagzeug und Percussion waren für mich schon immer ein Mittel mich emotional auszudrücken, sowie eine Möglichkeit soziale Kontakte zu knüpfen und mich nonverbal mit Menschen jeden Alters und aus zahlreichen Kulturen auszutauschen. Ich liebe es diese Leidenschaft an Jung und Alt weiterzugeben und zu teilen. Neben einem sinvoll strukturietem Unterrichtskonzept ist es mir vor allem wichtig, individuell auf meine Schüler*innen eizugehen. Hierfür schreibe ich täglich eigene Übungen oder erstelle Transkriptionen der jeweiligen Lieblingssongs. Egal ob Rock, Pop, Metal, Hip Hop, Latin oder Jazz: jeder soll die Musik spielen können, die ihm/ihr am Herzen liegt.“
  • geboren: 1985 in Neustadt an der Weinstraße
  • Kindheit und Jugend: Schlagzeug und Klavierunterricht
  • Studium: Jazz und Popularmusik (FMW); Hauptfach: Schlagzeug
  • Abschluss: 2010 | staatl. anerkannter Profimusiker und Instrumentalpädagoge
  • seither
    • Lehrtätigkeit für diverse Musikschulen (u.A. Musikhof Mussbach, The Musicpalace Neustadt, Drums&Percussion Alzey)
    • Livemusiker im Bereich Rock, Pop, Jazz (The Bombshells, Sunset Session, Robert Tepper, Entremundos, Immergrün u.v.m.)
    • Musiker, Moderator und Workshopleiter für „Synergy Beats“ (interaktive Drum Events)
    • Endorser für „Schlagwerk“-Cajónseither:
  • seit Februar 2022 Lehrer für Schlagzeug am Konservatorium Bergstraße